Abitur 2012

2012 - Bekannte Abiturientinnen und Abiturienten

Hamburger Alumni mit Artikel in der Online-Enzyklopädie Wikipedia

 

Abiturnotendurchschnitt 2012
1 Christianeum
Othmarschen
1,99
2 Helene-Lange-Gymnasium
Harvestehude
2,04
3 Gelehrtenschule des Johanneums
Winterhude
2,14
4 Gymnasium Grootmoor
Bramfeld
2,16
5 Wilhelm-Gymnasium
Harvestehude
2,18
6 Albert-Schweitzer-Gymnasium
Ohlsdorf
2,18
7 Gymnasium Altona
Ottensen
2,19
8 Walddörfer-Gymnasium
Volksdorf
2,19
9 Gymnasium Oldenfelde
Rahlstedt
2,20
10 Gymnasium Oberalster
Sasel
2,21
11 Gymnasium Othmarschen
Othmarschen
2,22
12 Hansa-Gymnasium Bergedorf
Bergedorf
2,23
13 Marion Dönhoff Gymnasium
Blankenese
2,25
14 Matthias-Claudius-Gymnasium
Wandsbek
2,25
15 Heilwig-Gymnasium
Alsterdorf
2,25
16 Gymnasium Bondenwald
Niendorf
2,25
17 Heisenberg-Gymnasium
Eißendorf
2,28
18 Gymnasium Kaiser-Friedrich-Ufer
Eimsbüttel
2,28
19 Gymnasium Buckhorn
Volksdorf
2,29
20 Gymnasium Ohlstedt
Wohldorf-Ohlstedt
2,29
21 Carl-von-Ossietzky-Gymnasium
Poppenbüttel
2,32
22 Gymnasium Hochrad
Othmarschen
2,32
23 Gymnasium Rissen
Rissen
2,34
24 Gymnasium Eppendorf
Eppendorf
2,35
25 Luisen-Gymnasium Bergedorf
Bergedorf
2,35
26 Gymnasium Ohmoor
Niendorf
2,35
27 Gymnasium Finkenwerder
Finkenwerder
2,36
28 Gymnasium Hummelsbüttel
Hummelsbüttel
2,36
29 Gymnasium Corveystraße
Lokstedt
2,37
30 Gymnasium Rahlstedt
Rahlstedt
2,37

 

Chronik
  • Im August 2012 eröffnete das neu gegründete Gymnasium Hoheluft mit zunächst 84 Schülern in drei fünften Klassen.
  • Am 5. November 2012 wurde das Gymnasium Kirchdorf/Wilhelmsburg in Helmut-Schmidt-Gymnasium umbenannt.